H.Upmann

H.Upmann
  1. Box mit 25
    Sonderpreis 174.02 EUR Regulärer Preis 201.89 EUR
  2. Box mit 25
    Sonderpreis 212.88 EUR Regulärer Preis 250.04 EUR
  3. Box mit 25
    Sonderpreis 207.81 EUR Regulärer Preis 305.80 EUR
  4. Box mit 25
    Sonderpreis 190.07 EUR Regulärer Preis 237.37 EUR
  5. Box mit 25
    Sonderpreis 279.61 EUR Regulärer Preis 328.61 EUR
  1. 14% off
  2. 36% off
  3. 15% off
  4. 33% off
    H. Upmann Magnum 54
    Details anzeigen
    Sonderpreis 207.81 EUR Regulärer Preis 305.80 EUR
    Box mit 25
    NICHT VERFÜGBAR
  5. 31% off
  6. 20% off
  7. 15% off

Historie

Die H Upmann Zigarren, haben ihren Platz unter den größten Rauchern auf dem Markt bekommen, dank einer Jahrhundertelangen Erfahrung und Verfeinerung.


Hergestellt von dem premium Cuban Tabak, aus der Vuelta Abajao Region, die Meister Vermischer der H Upmann, haben eine Auswahl an neuen klassischen vitolas entwickelt, was ernsthaften Zigarren Rauchern erlebt haben.




Der Style der H Upmann Zigarre


Sie ist bekannt für einen ausgeglichenen medium-Körper Geschmacksprofil, die H Upmann Zigarren, sind für Anfänger die in Sachen Größe und Rauchzeit Updaten wollen. Die konsistente Äußere, hat eine gute Konstruktion und ein langsames, gleichmäßiges verbrennen, das ein glatten Rauch Geruch mit Schichten von Kakao, Gewürz und nüssen produziert. 


Die Produkte von H Upmann 


Die H Upmann, ist am meisten bekannt für seine Magnum Serien. Dieser große Rauch ist in verschiedenen Ringen erhältlich und ist ideal für lange Rauch Sessions. 


Die Magnum 46 ist ein doppeltes Corona Vitola mit einem 46 Ring und 5.6” Länge. Die reiche, Schokoladen braune Verpackung, versteckt zwei Schläge an Geschmack gemischt  Gewürz und aromatischem Holz. 


Die limitierte Edition 2009 H Upmann Magnum 48, ist ein perfektes ausgeglichenes Beispiel, der H Upmann´s Aufmerksamkeit zum Detail und der einwandfreie Mischung. Der 48 Ring der Zigarre misst 4.3” lang, nur etwas über der Standard Corona Größe. 


Die perfekte Rauch Länge, hat die H Upmann Magnum 50, Sie hat ein 50 Ring und kommt in einem doppelten Robusto Größe mit 6.3 “. Die Zigarre produziert, Federn an cremigen Rauch an Gewürzen und Zeder. 


Die Magnum 54, packt einen großen Geschmack in eine kleine Verpackung. Die breite 54 Ringe, ist bei einer temperiert  von einem kürzeren 4.7” Robusto extra Länge, bietet dir eine intensive Rauch Erfahrung in einer kurzen Zeit.


Eine andere limitierte Edition, bietet die 2015 Magnum 56. Diese feine Zigarre hat ein zufriedenstellendes Gefühl mit einem 56 Ring und 5.9” Länge. Sie ist erhältlich in Boxen von 25, diese außergewöhnliche Stogie bietet einen Geschmack der im Mund zerläuft, in Kombination von Kaffee, Moschus und Leder. 


Obwohl sie nicht so bekannt ist wie die Montecristo No 2, bietet die H Upmann No 2 einen erdiges Aroma und eine konstante Erscheinung mit seiner 6,1 “ Länge. Der torpedo Form bietet einen sauberen Zu mit Pfeffer, Tee und Noten an Früchten. 


Mit nur 5” an Läng und einem 42 Ring Gauge, liefert die H Upmann Petit Coronas, einen milden, dennoch komplexes Geschmacksprofil in einer kompakten Verpackung. Sie ist ideal als ein zufriedenstellender Rauch, wenn du nicht viel Zeit hast. 


2015 kam die H. Upmann Robustos Anejado heraus, und wurde schnell der Liebling unter den Kennern und gelegenheitsRauchern, für sein medium -Körper mit nussigem und Kräuter Aroma. 


Die Geschichte der H Upmann


Sie wurde gegründet von einem deutschen Bankkaufmann in 1844 in Havana, Cuba, H Upmann ist eines der ältesten Zigarren Marken der Welt. Die Marke wird gutgeschrieben als die erste Zigarren Firma, die seine Ware in Zeder Boxen verpackt, zur Verteilung an die Kunden. 


Nachdem die eigentliche Firma kaputt ging, wegen Alligationen deutscher Spionage, wurde es von Menendez, Garcia y Cia Co., gekauft, die selbe Firma, die die renovierte Montecristo Zigarren Marke gemacht hat. Sie ist der Liebling von US Präsident John F. Kennedy, hat die H Upmann an Beliebtheit gewonnen, bis die Cuban Revolution kam. 


Die Habanos SA produziert jetzt die Zigarren der Marke, aber sie sind noch immer Hand gerollt in der originalen H Upmann Fabrik, in Verwendung mit dem regionalen Vuelta Abajo Tabak. 


Die Methoden um Zigarren herzustellen


Während die H Upmann Zigarren mit Maschinen hergestellt wurden, ging die Marke zurück zu der traditionellen Hand Roll Methode, um den Authentischen Geschmack zu halten. 


Nachdem die Blätter verarbeitet wurden, haben die Meister Mischer die premium Qualität Blätter für die lange Füllung ausgewählt und der Torcedores ausrichten, es trimmen und das Stück in ein Holz Schimmel  gedrückt, um die korrekte Form zu halten. Die torcedor trägt sorgfältig die Verpackung auf und verschließt das Ende der Zigarre. 


Jeder Zigarren Stapel untergeht einer Abgasprüfung, um die Konsistenz und Qualität sicherzustellen. Die unverwechselbare H Upmann und Habanos sind in den premium Zigarren Boxen verpackt.


Wann eine H Upmann rauchen?

Die H Upmann Magnum Zigarren sind für besondere Anlässe oder für erfahrene Raucher. Sie haben den Vorteil von der Abnutzung in einem feuchten Raum und die Raucher werden mit Komplexität und Verfeinerung belohnt. 


Die Zigarren von H Upmann, sind Geschenke für erfahrene Kenner, die die historisch bedeutsame Produzenten der delikaten Tabak Mischung. Wie auch immer falls du einen normalen Rauch genießt, bietet die H Upmann Petit Corona oder No.2  einen zufriedenstellenden Geschmack in einer relativ kurzen Zeit. 


Entdecke die schweizerische Cuban Zigarren für ein dickes H Upmann Magnum für deine nächste Soiree, oder eine lebhafte Petit Corona, perfekt für ein schnelles Rauchen nach einer Mahlzeit.